Aufrufe
vor 7 Monaten

REISEN IM PRIVATEN VIP-FLUGZEUG - HL TRAVEL KATALOG 2019

  • Text
  • Reise
  • Wien
  • Ponta
  • Swiss
  • Flughafen
  • Ankunft
  • Flug
  • Delgada
  • Abflug
  • Insel
  • Privaten

Tag 8, Mo. 16.11.20 I La

Tag 8, Mo. 16.11.20 I La Paz/Baja California Vormittags Stadtrundgang durch La Paz. Die Stadt ist im Stil des spanischen Kolonialmusters angelegt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug per Boot zur vorgelagerten Insel Espíritu Santo, wo Sie u. a. große Seelöwenkolonien sehen. Tag 9, Di. 17.11.20 I La Paz/Baja California Der Tag steht zur freien Verfügung, oder Sie machen einen fakultativen Ausflug in den Süden bis zum Kap. Tag 10, Mi. 18. – Do. 19.11.20 I La Paz – Samoa/Polynesien Bis zum Abflug um 11:30 Uhr haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt bzw. am Strand. Sie verlassen dieses kleine Paradies mit neuen Eindrücken. Weiterflug über den Pazifik mit dem privaten Flugzeug, wo Sie während des 10-stündigen Fluges wieder vom Bordkoch und seiner Crew mit einem hervorragenden Mittagessen verwöhnt werden. Tag 11, Fr. 20.11.20 I Samoa/Polynesien, Inselrundfahrt Heute unternehmen Sie eine Inselrundfahrt auf der Hauptinsel Upolu. Sie fahren durch Regenwälder, vorbei an imposanten Wasserfällen, durch traditionelle Dörfer mit farbenfrohen Vorgärten und den nach allen Seiten offenen Fale-Hütten. Als „Fale“ werden auf Samoa generell Hütten und Häuser bezeichnet, in denen Menschen zusammenkommen. Tag 12, Sa. 21.11.20 I Samoa/Polynesien, Tagesausflug Savai‘i Heute machen Sie einen Ganztagesausflug zur größeren, weniger besiedelten Nachbarinsel Savai‘i, die mit ihren Landschaften unheimlich beeindruckt. Sie sehen Lavafelder, weiße und schwarze Strände, Blaslöcher, Regenwälder und dazwischen sehr ursprüngliche Dörfer. Tag 13, So. 22.11.20 I Samoa – Port Moresby/Papua-Neuguinea Bis zum Abflug gegen 11:00 Uhr haben Sie noch Zeit, individuellen Interessen nachzugehen. Unsere Crew erwartet Sie im Privatjet für den Weiterflug über den Pazifik. Sie überfliegen Südseeinseln mit klingenden Namen wie z. B. Vanuatu und die Salomonen, bevor Sie nach einer Flugzeit von rund 6 Stunden um ca. 13:00 Uhr in Port Moresby, Papua-Neuguinea landen. Am Nachmittag steht noch eine Orientierungsrundfahrt auf dem Programm. Tag 14, Mo. 23.11.20 I Port Moresby/Papua-Neuguinea Port Moresby ist die Hauptstadt Papua-Neuguineas. Als eine der wenigen Metropolen Ozeaniens hat die Stadt eine Einwohnerzahl von mehr als 300.000 Einwohnern. Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Port Moresby. Sie sehen unter anderem das National Museum und den Botanischen Garten. Tag 15, Di. 24.11.20 I Port Moresby – Tagesausflug Tari Heute steht ein Tagesausflug nach Tari auf dem Programm. Relativ früh am Morgen Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug mit einer örtlichen Fluglinie nach Tari. Sie unternehmen eine Wanderung durch verschiedene Dörfer zu den freundlichen Bewohnern, besuchen verschiedene Wasserfälle und einen wunderschönen Bergregenwald mit einer unglaublichen Artenvielfalt. Am Nachmittag erleben Sie traditionelle Tänze und Kochrituale des Stammes der Huli Wigmen. Sie erhalten einen Gesamteindruck der Lebensweisen und Gebräuche der hier lebenden Menschen. Am Abend Rückflug nach Port Moresby. 29

Tag 16, Mi. 25.11.20 I Port Moresby/Papua-Neuguinea – Singapur Gestärkt vom Frühstück verlassen Sie das Inselparadies Papua-Neuguinea gegen 11:00 Uhr in Ihrem fliegenden Wohnzimmer. Die Piloten werden versuchen, die Insel in geringer Höhe zu überfliegen, bevor Sie die Reiseflughöhe erreichen. Sie überfliegen die indonesischen Inseln und landen nach rund 6 Flugstunden in Singapur. Nach der geplanten Ankunft gegen 14:50 Uhr unternehmen Sie eine erste Orientierungsfahrt. Fahrt zum Hotel. Abendessen. Tag 17, Do. 26.11.20 I Singapur Ausgiebige Stadtrundfahrt in Singapur mit Besichtigung der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Tag 18, Fr. 27.11.20 I Singapur – Udaipur/Indien Der Vormittag steht für individuelle Interessen zur freien Verfügung. Sie verlassen diese aufregende, moderne Stadt gegen 12:00 Uhr. Die Piloten werden erneut versuchen, Singapur in geringer Höhe zu überfliegen, bevor sie die Maschine über den Golf von Bengalen in Richtung Indien lenken. Nach etwa 6 Flugstunden landen Sie um 15:20 Uhr Ortszeit in Udaipur. Kurze Rundfahrt in Udaipur mit anschließendem Transfer zum Hotel. Tag 19, Sa. 28.11.20 I Udaipur/Indien Udaipur zählt zu den beliebtesten Städten Indiens. Mediterrane Gärten und Inselpaläste verleihen Udaipur sein eigenes, romantisches Flair. Vormittags Besichtigung des Stadtpalastes, erbaut vom Herrscherhaus von Mewar, dem bedeutendsten Fürstenhaus Rajasthans. Ein Bummel durch die Altstadt führt uns zum Jagdish-Tempel. Stimmungsvoll werden wir den Tag bei einer Bootsfahrt auf dem Pichola-See ausklingen lassen. Singapur Tag 20, So. 29.11.20 I Udaipur/Indien Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Gala-Abendessen – lassen Sie sich überraschen. Tag 21, Mo. 30.11.20 I Udaipur – Wien – Zürich Nutzen Sie den Vormittag und die wunderschöne Hotelanlage. Sie verlassen Udaipur um 11:00 Uhr und fliegen mit Ihrem Privatjet in ca. 7 Stunden zurück nach Wien. Die Landung in Wien ist für 13:30 Uhr Ortszeit geplant. Nach der Verabschiedung einiger Reisegäste fliegt der Privatjet weiter nach Zürich. Geplante Ankunft in Zürich ist gegen 15:50 Uhr. Ende der Reise. Reisepreis pro Person im Doppelzimmer EUR 75.000,- I CHF 86.300,- Bei Fixbuchung der Weltreise bis 31.01.2019 erhalten Sie EUR 2.000,- p.P. I CHF 2.320,- p.P. gutgeschrieben. Kein Einbettzimmerzuschlag für Einzelreisende (gilt nicht für Paare und Familien) Voranmeldung ab sofort möglich! Udaipur 30

Lindenhofstrasse 34, CH-4052 Basel, Schweiz | T +41 (0) 61 271 4730 | F +41 (0) 61 271 4734 | E office@hltravel.ch