Aufrufe
vor 1 Jahr

Reiseprogramm_Kreuzflug Nördliche Hemisphäre_2018

  • Text
  • Spitzbergen
  • Groenland
  • Hemisphaere
  • Kreuzflug
  • Privatjet
  • Swiss
  • Lindenhofstrasse
  • Basel
  • Wien
  • Ulan
  • Reise
  • Anchorage
  • Stadt
  • Alaska
Reisen Sie in eine Welt aus Licht, Fels und Eis mit Reiseexperten Werner Gruber

Reiseprogramm_Kreuzflug Nördliche

KreuzflugNördliche Hemisphäre“ von 18.08. – 02.09.2018 Zürich – Wien – Longyearbyen/Spitzbergen – Ilulissat/Grönland – Fairbanks/Alaska – Anchorage/Alaska – Petropawlowsk/Kamtschatka – Wladiwostok/Russland – Ulan Bator/Mongolei – Wien – Zürich Sie reisen in eine Welt aus Licht, Fels und Eis, die majestätisch im Licht der Sonne wandelbar wird und Ihnen zum Greifen nahe erscheint. Die ungezähmte, geradezu gewaltige Natur wird auch Sie in ihren Bann ziehen und verzaubern. Diese Welt ist voller Leben, voller Kultur, voller Schönheit und Unberührtheit. Sie werden Momente erleben, die Ihnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben. REISEPROGRAMM 01. Tag, Sa. 18.08.18 Zürich – Wien – Longyearbyen/Spitzbergen Treffen aller Reiseteilnehmer, die die Weltreise ab Zürich beginnen, um 09:00 Uhr im exklusiven ExecuJet-VIP-Terminal, ca. 3 km vom Flughafen Zürich Kloten International Airport entfernt. Nach einem kurzen Kennenlernen, der Begrüßung und einem Glas Champagner werden Sie mit dem Bus direkt zu Ihrem VIP-Flugzeug, dem Airbus A319, gefahren. Gegen 10:00 Uhr verlassen Sie Zürich und fliegen zunächst nach Wien, wo weitere Reisegäste zusteigen. Treffen der Reiseteilnehmer, die die Weltreise ab Wien beginnen, um 11:00 Uhr im exklusiven VIP-Terminal (General Aviation Center), ca. 2 km vom Flughafen Wien International Airport entfernt. Gegen 12:00 Uhr startet Ihr privater Airbus A319 in Wien. Die liebenswürdige und stets um Ihr Wohl bemühte Bordcrew samt Bordkoch erwartet Sie an Bord Ihres fliegenden „Wohnzimmers“, wie der Privatjet bevorzugt genannt wird. Während des Fluges über den Polarkreis können Sie sich es bequem machen, das Flugzeug erkunden und sich von der HL-Travel-Bordcrew auf höchstem Niveau kulinarisch verwöhnen lassen. Bei dieser Reise wird das Fliegen wieder zu einem Genuss. Sie fliegen über die Barentssee, wo Sie nach 4,5 Flugstunden in Svalbard mit seiner Hauptstadt Longyearbyen landen. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Rundfahrt rund um Svalbard, mit etwas Glück sehen Sie die ersten Eisbären. Transfer und Abendessen im Hotel. Seite 1 HL Travel Swiss GmbH, Lindenhofstrasse 34, CH-4052 Basel | T +41 (0) 61 271 4730 | F +41 (0) 61 271 4734 | office@hltravel.ch | www.hltravel.ch

Lindenhofstrasse 34, CH-4052 Basel, Schweiz | T +41 (0) 61 271 4730 | F +41 (0) 61 271 4734 | E office@hltravel.ch